Show Menu
Dorothee ~ 5. Januar 2016

NEU: Unsere Schreib-Impulse!

Im letzten Jahr haben wir hier regelmäßig die Wochenschnipsel veröffentlicht – in diesem Jahr werden es kurze Schreib-Impulse sein, die wir Ihnen gerne geben wollen. Es sind kleine Anregungen, ein paar Minuten innezuhalten, sich mit Papier und Stift an einen ruhigen Ort zurückzuziehen, den eigenen Gedanken nachzugehen und sie aufzuschreiben. Ganz ohne Anspruch an den…

zum Beitrag

Dorothee ~ 8. Dezember 2015

Superfoods: Kleine Kraftwerke der Natur

Chiasamen, Gojibeeren, Hanfsamen, Getreidegras, Maca und Quinoa: Das sind die angesagten Superfoods, die mit einer geballten Ladung an hochwertigen Inhaltsstoffen dafür sorgen sollen, dass wir gesund, fit und schlau werden. Was daran und darin ist, hat die Journalistin und Food-Autorin Susanne Bingemer zusammen mit Hans Gerlach in ihren beiden neuen Büchern beschrieben. In „Superfoods –…

zum Beitrag

Sibylle ~ 8. Dezember 2015

Die wundersame Wirkung der Literatur

Im besten Fall ist Lesen ein ästhetisches Vergnügen, es bildet und spricht den Geist an. Doch nicht um die intellektuellen Aspekte des Lesens geht es in Andrea Gerks Buch, sondern um die emotionale Seite – die Kraft der Literatur, ihre Leser im Innersten zu berühren. Wer leidenschaftlich liest, hat es selbst erfahren: Zwischen zwei Buchdeckeln…

zum Beitrag

Sibylle ~ 19. November 2015

Schnipsel der Woche (KW 47, 2015)

Vom Zitatgeber hat wohl jede und jeder schon einmal gehört. Also vielleicht noch ein wenig Kontext zum Zitat selbst. Vollständig heißt es: “Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht. Oft sieht man lange Jahre nicht, was reifere Kenntniß und Bildung an dem täglich vor uns liegenden Gegenstande erst gewähren läßt. Nur eine papierne…

zum Beitrag

Sibylle ~ 9. November 2015

Schnipsel der Woche (KW 46, 2015)

Lichtenberg, der großen Aphoristiker aus Göttingen, kam hier bereits Anfang Oktober schon einmal zu Wort. Doch dieses Zitat gefiel uns so gut, dass er – als bisher einziger in der Schnipsel-Serie, noch ein zweites Mal vertreten ist. Sie möchten noch weitere Wochenschnipsel lesen? Hier gibts alle bisherigen im Überblick.

zum Beitrag

Sibylle ~ 7. November 2015

Schnipsel der Woche (KW 45, 2015)

Paul Auster ist nicht der erste Schriftsteller, der erkannt hat, dass Gehen und Schreiben zusammengehören. Aber er hat dafür besonders schöne Worte gefunden. Das Zitat stammt aus seinem Buch “Winterjournal” – einer Geschichte seines Körpers. Danke, liebe Christiane Hummel, für diesen Tipp!) Sie möchten noch weitere Wochenschnipsel lesen? Hier gibts alle bisherigen im Überblick.

zum Beitrag