Show Menu
~ 23. Juli 2018

Wandertipp: Eifel im Hochsommer – immer nah am Wasser

Herrlich, diese Sommertage – hell, warm, jede Minute drinnen eine Verschwendung. Und in der Eifel musst Du Dich noch nicht einmal zwischen Wandern und Schwimmen entscheiden – Du kannst einfach beides machen! Zumindest auf dieser Rundtour, die in Rurberg am Rursee beginnt (dort gibt es auch Parkplätze) und sich über Simmerath und Einruhr bis zur…

zum Beitrag

~ 21. Juli 2018

Gut zu(m) Fuß: Wandern ohne Blasen & Co.

Wandern ist etwas anderes als Spazierengehen: die Gehzeiten sind länger, es geht bergauf und bergab, und der Pfad ist nicht immer eben, sondern manchmal mit Wurzeln oder Steinen übersät, bei Streckenwanderungen kommt auch noch das Gewicht des Rucksacks dazu. Das sind ungewohnte Belastungen für die Füße – Blasen und Fußschmerzen bleiben nicht immer aus. Doch…

zum Beitrag

~ 19. Juli 2018

#stadtschreiben: Die Premiere

„Hey, du da, im Efeu!“ – Was hätten sich Ferdinand Lasalle, Mutter Ey und die alte Dame im Sessel wohl zu sagen gehabt, wenn sie aufeinander getroffen wären? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Premiere von #stadtschreiben haben es sich ausgedacht und aufgeschrieben. Großartige, lustige und nachdenkliche Dialoge kamen dabei heraus! Danke an alle, die im…

zum Beitrag

~ 15. Juni 2018

Schreib-Impuls: Halte die Zeit an

Hier kommt ein neuer Schreib-Impuls für Dich – den Du auch gut zu Deinem Abendritual machen kannst. Aufzuschreiben, wofür Du dankbar bist, worauf Du stolz bist und worauf Du Dich am nächsten Tag freust, ist nicht nur ein guter „Zeitanhalter“, sondern auch eine höchst wirksame Methode, Dankbarkeit und Achtsamkeit zu trainieren. Mit der Zeit wirst…

zum Beitrag

~ 14. Juni 2018

Vom Glück des Unterwegsseins

In der hellen Jahreszeit lockt uns alles nach draußen. Die Natur wahrnehmen und erleben, Kraft aus der Bewegung schöpfen, Alltagssorgen hinter sich lassen, neue Perspektiven gewinnen: All das erlebt, wer sich zu Fuß auf den Weg macht – und aufschreibt, was ihn bewegt. Sonntagmorgen, sieben Uhr. Es ist gerade hell geworden, eine Amsel sitzt auf…

zum Beitrag

~ 8. März 2018

Schreib-Impuls: Haiku über den Krokus

Blüten im Schnee: Die Natur bringt zusammen, was wir als Gegensätze empfinden – und wir nehmen es als Schreib-Impuls auf. Suchen Sie sich einen ruhigen Platz, nehmen Sie Papier und Stift mit und schreiben Sie mit der Hand – und zwar ein Haiku über den Krokus im Schnee. Was ein Haiku ist, haben wir im…

zum Beitrag