Schreiben

#stadtschreiben in der Zentralbibliothek Düsseldorf

#stadtschreiben, Ausgabe 4: Zentralbibliothek in Düsseldorf

Bibliotheken sind – zumindest für mich – heißgeliebte Orte der Inspiration, der Poesie, der Magie. Bücher als Schreib-Impulse zu nehmen, stand deshalb sehr weit oben auf meiner Wunschliste für das #stadtschreiben – und die Zentralbibliothek der Stadt Düsseldorf bot den perfekten Rahmen für die 4. Ausgabe des #stadtschreibens. Zunächst noch auf dem Bertha-von-Suttner-Platz, dieser postmodernen …

#stadtschreiben, Ausgabe 4: Zentralbibliothek in Düsseldorf Weiterlesen »

Schreib-Impuls #5: Unterwegs

Schreib-Impuls: Unterwegs

Wir sind endlich wieder viel unterwegs. Kleine und große Wanderungen, die Muskeln und Bänder schmerzen nach der ungewohnten Anstrengung, aber egal: Auf einmal ist alles grün und herrlich draußen, der Winter überstanden. Dazu passend heute unser Schreib-Impuls – wie immer gilt: Suchen Sie sich einen ruhigen, ungestörten Platz. Schreiben Sie mit der Hand, höchstens fünf …

Schreib-Impuls: Unterwegs Weiterlesen »

Schreib-Impuls #2 Schneckenweg

Schreib-Impuls: Der Schneckenweg

Hier kommt ein neuer Schreib-Impuls für Sie – eine kleine Anregung, Ihre Gedanken und Assoziationen zu diesem Bild aufzuschreiben. Wie immer gilt: Ziehen Sie sich an einen ruhigen Platz zurück, schreiben Sie mit der Hand, nur wenige Minuten (fünf bis maximal zehn), machen Sie sich keine Sorgen um die Form Ihres Textes (ob Fließtext, eine …

Schreib-Impuls: Der Schneckenweg Weiterlesen »

SChreib-Impuls von wandern und schreiben

Schreib-Impuls: Was der Stein Dir sagt

Selbst im Winter können wir uns draußen Schreibanregungen holen: Halten Sie doch einfach beim nächsten Spaziergang Ausschau nach einem Stein, der Ihnen gut gefällt. Nehmen Sie ihn mit nach Hause, suchen Sie sich einen gemütlichen und ruhigen Schreibplatz, und schauen Sie ihn sich genau an, diesen Stein. Was fällt Ihnen dazu ein? Welche Worte kommen …

Schreib-Impuls: Was der Stein Dir sagt Weiterlesen »