„Hey, du da, im Efeu!“ – Was hätten sich Ferdinand Lasalle, Mutter Ey und die alte Dame im Sessel wohl zu sagen gehabt, wenn sie aufeinander getroffen wären? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Premiere von #stadtschreiben haben es sich ausgedacht und aufgeschrieben. Großartige, lustige und nachdenkliche Dialoge kamen dabei heraus! Danke an alle, die im wunderbaren Rosengarten des Palais Spee in Düsseldorf dabei waren!

Hier noch einige weiterführende Links dazu:
Blog „Kunst im Freien“ mit einem Beitrag über den Rosengarten des Palais Spee hinter dem Stadtmuseum
Masterarbeit von Svenja Jongmanns über die Grafen von Spee in Düsseldorf
Website des Stadtmuseums Düsseldorf

Der Rosengarten (Eingang Ecke Orangeriestraße/Bäckerstraße, 40213 Düsseldorf) ist übrigens für die Öffentlichkeit frei zugänglich und täglich geöffnet bis 20 Uhr!